Zielsetzungen
Gesellschaft selbständiger Architektur-, Planer- und Ingenieurfirmen Berns

Effingerstrasse 1
Postfach 6916
3001 Bern

Tel. 031 390 25 81
Fax 031 390 25 82

info@gab-bern.ch

Arbeitgeberpolitik

Ziel:

Die gab nimmt auf die Ausgestaltung der Rahmen- und Arbeitsbedingungen stufengerecht Einfluss.

Massnahmen:

Mitunterzeichnerin des „grünen“ Rahmenarbeitsvertrags FSAI-GAB-USIC / Baukader Schweiz-SKO-SKV (bis 2011)

Herausgeberin der „Anstellungsbedingungen für Projektierungsbüros“ (zusammen mit fsai und usic)

 

Berufsausübung

Ziel:

Die gab ist kompetenter Gesprächspartner gegenüber Behörden und Fachverbänden in Fragen der Berufsausübung. Sie achtet auf die Einhaltung der Regeln einer lauteren Berufsausübung in ihren Reihen.

Massnahmen:

Zusammenarbeit mit den regionalen Lehrmeisterverbänden

Mitgliedschaft im Bernischen Forum Hochschule und Wirtschaft

Partnerschaft beim „grünen“ Rahmenarbeitsvertrag FSAI-GAB-USIC / Baukader Schweiz-SKO/SKV (bis 2011)

 

Öffentlichkeitsarbeit

Ziel:

Die gab vertritt die Interessen ihrer Mitglieder in ihrer Eigenschaft als Projektierungsbüroinhaberin und Arbeitgeber gegenüber Behörden und der Öffentlichkeit.

Massnahmen:

Institutionalisierte Behördenkontakte:

  • "Rundtisch-Gespräche" mit den Vorsteher/innen der kantonalen Bau-, Volkswirtschafts-, Finanz- und Justizdirektion
  • Tripartite Sozialpartnergespräche auf Kantonsebene
  • Präsenz in der Parlamentarischen Gruppe des Grossen Rats des Kantons Bern
  • Vertretung bei den tripartiten Sozialpartnergesprächen in der Stadt Bern

Medienarbeit

 

Berufsbildung

Ziel:

Die gab fördert die beruflichen Nachwuchs und die Weiterbildungsbemühungen ihrer Mitglieder

Massnahmen:

Zusammenarbeit mit den regionalen Lehrmeisterverbänden

Mitgliedschaft im Bernischen Forum Hochschule und Wirtschaft

Partnerschaft beim „grünen“ Rahmenarbeitsvertrag FSAI-GAB-USIC / Baukader Schweiz-SKO/SKV (bis 2011)

 

nach oben



 

 

gab-bern

 

gab-bern

 

gab-bern